UNSERE GESCHICHTE

Die Entstehung von Schmuck

LLR STUDIOS

Seit der Gründung des Schmucklabels LLR Studios in ihrer Geburtsstadt Hamburg im Jahr 2018 manifestiert sich das einzigartige Stilgefühl der Schwestern Lena und Luisa Rotetzki in luxuriösen, gefühlvollen, handgefertigten Designs, die alle ein Ziel verfolgen: zeitlose, zeitgenössische Favoriten zu werden, die Einzigartigkeit ihrer Trägerinnen hervorzuheben und die Fähigkeit zu besitzen, mit dezenter Erhabenheit zu glänzen.

Es ist nicht verwunderlich, dass die Absolventen des Mode- und Designmanagements und der Betriebswirtschaftslehre heute ihr eigenes Schmucklabel führen; schließlich stand ihre Leidenschaft für Design quasi in den Sternen. Schon als Kinder erfreuten sie sich an nichts mehr, als sich mit der kostbaren Juwelenkollektion ihrer Großmutter zu umgeben. Dies ist auch heute noch die Inspiration für viele ihrer eigenen Designs. Es beschränkt sich jedoch keineswegs auf die künstlerische Gestaltung der einzelnen Stücke, mit denen die Schwestern Vergangenheit und Gegenwart verbinden. Es geht vielmehr darum, die Rolle, die Wahrnehmung und den inneren Wert eines Schmuckstücks zu feiern, welches sie nicht als ein kurzlebiges Accessoire kreieren, sondern sich eher als Geste der Liebe und Wertschätzung vorstellen.

orstellen. Es ist ihre Welt, in der natürliche, anmutig geschwungene Barockperlen auf lineare, kühle Gliederketten treffen. Je nach der Stimmung und dem Anlass, können vergoldete Reifenohrringe im Handumdrehen mit einem Mix & Match-System mit farbenprächtigen Edelsteinen wie Prase, Lapislazuli, Kalzit und Katzenaugen verziert werden. Genau aus diesem Grund folgt das Duo keinen flüchtigen Modetrends und glaubt nicht an saisonale Kollektionen, sondern ergänzt nacheinander das Basissortiment aus vergoldetem Silber, Edelsteinringen und Barockperlen, um ein neues Schmuckzeitalter einzuläuten. Ein perfektes Beispiel dafür ist die 2019 veröffentlichte Heritage Capsule Kollektion der LLR Studios, ein Andenken in 14-karätigem Gold an ihre Mutter und Großmutter.

Die Schwestern finden auf ihren Reisen Inspirationen und Materialien für alle ihre Kollektionen. Diese Materialien müssen hohen Maßstäben in Bezug auf Nachhaltigkeit und Qualität entsprechen. Alle Entwürfe für Ohrringe, Halsketten und Anhänger werden aufwendig in Handarbeit "Made in Germany" hergestellt, und die Lieferanten sind nie zufällig ausgewählte Verkäufer, sondern ausgewählte Familienunternehmen, die höchste Ansprüche erfüllen müssen.

Die Marke LLR Studios ist weit mehr als nur ein Schmucklabel. Sie steht für eine Philosophie, die zeitgenössisches Design mit familiären Werten in Einklang bringt.